Hallo ihr lieben Bloggucker! Schön, dass ihr da seid!

Sonntag, 28. Oktober 2012

Der Morgen danach oder was stimmt hier nicht?

 
 
 
Das vorne im Bild ist ein Milchaufschäumer.... War spät gestern! Bin müde! Um 6 Uhr, nach nur 4 Stunden Schlaf hieß es wieder "Mama, aufden! Taffee, Taba!!!" Normaler Weise mach ich da drin Milch warm und schaumig und nicht Orangensaft ;-)
 
Aber wisst ihr was. EGAL! Ich bin voller positiver Energie: Es war toll gestern! Ich hab genau die richtigen Mädels eingeladen. Vertrautheit und Sympathie waren einfach da und damit war die Atmosphäre schon mal super, trotzt meiner Nervosität. Die Karten die ich vorbeitet hatte kamen gut an und wir haben ratz-fatz drei Karten gewerkelt!
Mittendrin meinte dann meine Schwester:
"Du Kerstin, willst du nicht mal Fotos machen?!? Die Heidi dawuzelt dich, wenn du das vergisst!" Also, dank Tina, liebe Heidi, kommen hier  ein paar Fotos für euch:
 
 

Komisch...wo kommt den der Vorhang plötzlich her, Claudia?!? :-)


In dieser Ecke gabs eine  Kleidervorschrift: Calypso!
Und im Hintergrund "beschäftigt" sich der Hausherr ...


Hallo!?!?! Wer hat hier laut "Fotos machen!" geschrieen?!
Und dann auf Tauchstation gehen. Das mögen wir ja!


Vielen Dank liebe Claudia! Das ist ja mal ein Foto von mir, mit dem ich leben kann!
"Sabine! Lass mich dir SORORT helfen, da wird fotografiert..."
Die Werke dreier Mädels hab ich natürlich nicht fotografiert...Vergessen! ... Aber sobald es etwas heller ist, knipse ich die Werke der Übernachtungsgäste...

Der Link zum Sonntag kommt heute - wegen besonderer Umstände ;-) - etwas später!

Schön, daß ihr reingeguckt habt!
GlG
Kerstin


Kommentare:

  1. So einen Milchschäumer habe ich auch! Sind sehr, sehr praktisch, die Dinger!

    Herzliche Grüsse und einen schönen Sonntag wünsche ich euch! Bei uns schneit es!

    Weisse Wintergrüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    es freut mich so, dass du so einen tollen ersten Workshop hattest. Ich hab gestern ganz fest an dich gedacht und die Daumen gedrückt, dass alles klapt. Und bei dem Fussball-im-Hintergrund-Foto musste ich ja echt schmnzeln. Hätte so auch bei uns passieren können :o)
    Hab noch einen schönen Sonntag
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen
  3. WOW, das schaut nach einem tollen Abend aus! Klasse!
    ... bin schon auf die Werke gespannt!

    Einen schönen Sonntag,
    katrin

    AntwortenLöschen
  4. Moin moin,
    da musste ich ja schmunzeln bei diesem Post! Und lässt sich der O-Saft auch so gut aufschäumen wie die Milch? :-) Einem Teetrinker wie mir passiert das nicht! Der Abend und somit der erste Workshop scheint ja erfolgreich von statten gegangen zu sein. Die Hausherrenbeschäftigung ist mir wohl bekannt. Als ich das auf dem Bild entdeckt habe, musst ich gleich lachen! Schönen Sonntag noch, Maike

    AntwortenLöschen
  5. Congratulations zum bestandenen ersten WorkShop... ich hab keine Sekunde gezweifelt... mit euch beiden muss das ja gut kommen!
    Tolle Fotos... Aber ihr hättet schon mal in die Kamera schauen dürfen ;o)
    Ich bin jetzt sehr auf die Werke gespannt.
    Einen schönen Sonntag noch mit lieben Grüssen
    Michy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kerstin,

    das sieht nach einem sehr gelungenen ersten Workshop aus. Die Mädels wirken alle recht glücklich und begeistert.

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. *schmunzel* Ich hoffe, du hast den O-Saft nicht auch noch aufgeschäumt. *kicher*
    Man ey, warum wohnen den alle nur so weit weg? Sieht nach einem gemütlichen Abend aus!

    Sonnige Herbstgrüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Na wenn das mal kein geglückter "Bastelabend" war,Neid.Ich scheine auch in der völlig falschen Gegend zu wohnen,ihr Kreativen wohnt wirklich alle viel zu weit weg,schnüff.Aber toll ist es, das alle soo viel Spaß hatten.
    Habt einen schönen Sonntag und seid gegrüßt von
    Valeska

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht nach einem lustigen Abend aus! Und der O-Saft im Milchaufschäumer ist klasse :-))) Schöne Karten habt Ihr gewerkelt - ich glaube, ich muss dieses Jahr wegen Zeitmangel auf Gekaufte zurückgreifen...
    Bei Euch tut sich in wenigen Tagen immer so viel!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  10. Moin ihr 2 Lieben,
    leider komme ich jetzt erst dazu, diesen Post zu kommentieren. Am Wochenende hat die Zeit gerade mal zum schauen und lesen gereicht. Ich hatte überraschend Besuch von meinem Sohnemann bekommen *freu, freu, freu*. Er wohnt ja nicht gerade um die Ecke und wir sehen uns zu selten. War das schön. Aber ich schweife ab.
    Da war dein erster Workshop ja ein voller Erfolg, meine liebe Kerstin. Und wieder kann ich nur neidisch gucken *schnief*. Hast aber Glück, das du dein liebes Schwesterlein hast, die an die Fotos gedacht hat. Sonst hätt´ ich dich ´"dawuselt" hahahahahaha, was für ein lustiges Wort. Danke, liebe Martina, das du an die Fotos gedacht hast. Schade nur, das du dich versteckt hast. In der Calypso-Ecke hätte ich nicht sitzen können, es sei denn, mitgebrachter Cardstock in der Farbe zählt, haha. Gut das jemand den Fussball erfunden hat. So hat der Hausherr war für den Hausherren auch gesorgt, haha. Und wer hat denn wohl den Milchaufschäumer zweckentfremdet? Na ja, auch egal. Hauptsache, ihr hattet einen wunderschönen und sehr gelungenen Abend. Nächstes Mal mehr Bilder bitte, besonders auch von dir, liebe Martina. Ich danke euch sehr für diesen wundervollen Beitrag und die schönen Bilder.
    Einen wunderschönen Wochenstart und liebe Knuddelgrüße Heidi

    AntwortenLöschen