Hallo ihr lieben Bloggucker! Schön, dass ihr da seid!

Freitag, 12. Oktober 2012

Freitagsfüller... mit Bastelknüller



  1. Im Kino sollte man sich davor hüten, die Popcornreste in den Ausschnitt fallen zu lassen, das pappt und juckt und man bekommt komische Blicke zugeworfen, wenn man sich auf die Suche begibt...
  2. Im Kochbuch, im Schuhgeschäft oder im Golfsack gibt es sie zu finden: die Wedges. (Aber das weiß ich jetzt auch nur, weil ich die Suchmaschine in Anspruch genommen habe... ;-) )
  3. Den letzten Brief trägt meine liebe Feundin heute hoffentlich nicht erst um 15.00 Uhr aus - freitags hat sie sooooo viel zu tun. An dieser Stelle ein dickes DANKE an alle Postbot(inn)en/Paketzusteller/innen, die bei jedem Sonnenbrand- und Schmuddelwetter unsern Postkasten befüllen und, was meine betrifft, immer noch freundlich grüßen, auch wenn der Regen von der Mütze tropft und die Ikea-Kataloge Muskelkater einbringen.
  4. Hier fange ich immer mit dem Zeitunglesen an: auf der Rückseite.
  5. Kennt jemand dieses Gefühl, dass einen lähmt, wenn sein Kind in halsbrecherischer Weise stürzt und völlig verdreht/verknickt/verknotet auf dem Boden landet und man sich denkt "Jetzt ist alles kaputt!" Ich HASSE dieses Gefühl. Besser wird es erst, wenn Kind dann zwar etwas verheult aber hinsichtlich seiner Koordination und Co unauffällig weiterspielt... Ja, bin eine Glucke...
  6. Ich darf morgen die Zustaten für den Ritterburgkuchen einkaufen.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen Schatz, der seit Dienstag auf einer Fortbildung ist, morgen habe ich mit meinen lieben eine kleine Herbstwanderung (wird von der Gemeinde organisiert) geplant und Sonntag möchte ich mit Kindern und Mann ins Schwimmbad und hinterher zum Essen gehen!

Und jetzt kommt was Neues: Zum Feitagsfüller gesellt sich ein Bastelknüller!

Kennt ihr das: Ihr klickt euch durch wunderbare Blogs, freut euch über das Gezeigte und DANN: Erstaunt-ungläubiges Erstarren, die Augen treten hervor, man bekommt den Mund nicht mehr zu und pappt blicktechnisch quasi hypnotisiert am Bildschirm...
Wir, also Kerstin und ich, sehen immer sooooooo schöne Bastelarbeiten im WWW, staunen und reden drüber, können uns kaum sattsehen und es schon gleich gar nicht abwarten, das Gesehene auch nachzuwerkeln. Oft stellen wir aber auch nur neidvoll-anerkennend fest, das wir sowas nie könnten...
Ja und genau diese Augenaufreißer und Kinnrunterklapper werden wir euch von heute an mit an den Freitagsfüller hängen. Als unsere persönliche Erweiterung des wunderbaren Freitagsfüllers von Barbara.

Los geht es:

    8.  Dieser Bastelknüller...


http://appelgretchen.blogspot.de/2012/10/ein-kleidchen-furs-geburtstagskind.html
   ...hat mich wirklich von den Socken gehauen, denn ich würde auch gerne so etwas Wunderbares aus Stoff zaubern können.

Natürlich können wir nicht alle genialen Eigenkreationen zeigen, die uns begeistern, dazu bräuchten wir einen Extrablog und 4-5 übermotivierte Angestellte auf freiwilliger Basis... Haben wir aber leider nicht, deshalb, aber nur deshalb gibt es hier immer nur einen Bastelknüller. Wir wollen aber niemanden ans Bein pinkeln, wenn wir nur einen Bastelknüller aus all den superschönen Sachen rauspicken und zeigen... Hach, ich immer mit meiner Harmoniesucht! Schrecklich... Ihr wißt bestimmt, was ich sagen will...

Ich geh jetzt den Geschirrspüler ausräumen... Habt ALLE einen schönen Freitag und viel Zeit für euch!

Liebe Grüße, Martina

Kommentare:

  1. Guten Morgen ihr Zwei,

    also eigentlich darf man nur 11 sich suchen, aber hab einfach noch die Nummer 12 genommen. Glückwunsch zum Award ihr Zwei. Weiter so.
    Schaut bei mir einfach vorbei.

    Lieben Gruss Birthe

    AntwortenLöschen
  2. Moi! Wie lieb, dass Ihr mein Kleidchen als Bastelknueller vorstellt!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  3. Ich war auch hin und weg vom Kleidchen!
    Wie aus nem frazösischen Katalog...
    Viel Spaß beim Haushalt :),
    Veridiana

    AntwortenLöschen
  4. Moin ihr 2,
    das ist ja wirklich mal ein Knüller. Euch gehen ja wohl nie die Ideen aus, zum Glück für uns, hihi. Da habt ihr ja gleich einen ganz wunderbaren Blog auserkoren. Das Kleidchen ist ganz bezaubernd. Ach, was habt ihr doch bloß alle für schöne Talente *seufz*. Ihr Zwei seid einfach nur toll. Das ist so schön hier auf euerm Blog. Vielleicht habe ich ja irgendwann mal das Glück, euch persönlich kennen zu lernen. Da wäre mal was.
    Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende mit euren Familien.
    Liebe Grüße Heidi
    P.S. Die Antwort auf die Frage, wegen der Kerzen findet ihr bei mir auf dem Blog.

    AntwortenLöschen