Hallo ihr lieben Bloggucker! Schön, dass ihr da seid!

Montag, 1. Oktober 2012

HERZLICH WILLKOMMEN

liebe NILE!
 
Ich freu mich, daß du hierher gefunden hast!
Hoffentlich hast du viel Spaß bei uns und findest ein paar Anregungen!
 
Vielleicht ist ja das was für dich:
 
Neulich kam mein (geschäftstüchtiger) Sohn, nach tagelangem Kastaniensammeln, mit der Idee an, Kastanienketten an die Nachbarn zu verkaufen.
OK??!!!!?! Ja dann mach das mal.
Und so wurde auf unserer Terasse eine Kastanienbohr und -fädelWerkstatt eröffnet.
Da kann ich natürlich nicht lange zuschauen...
Duhuuu, Schatz, soll die Mama dir auch was zum Verkaufen machen???
OK!?!?!?
:-)
Hier mein Werk...schon verkauft übrigens, an die liebe Alex von oben :-)))))
 



Tja, so langsam komm ich auch in Herbststimmung...
Liebe Grüße
Kerstin

Kommentare:

  1. Wow - sieht toll aus - die hätt ich dir auch abgekauft! ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für ein schönes Herz!
    Das gefällt mir auch sehr gut!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee!! Sieht sooo schön aus.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. du bist aber eine brave mama :-)! ein tolles herz hast du da gebastelt!

    lg martina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo lieber Neffe, ich will auch was. Die Mama darf auch helfen!!!
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber schön geworden! Richtig herbstlich.

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. ist das schön und klar das die "Bastelmama" da eingreifen musste. Das hast du aber geschickt eingefädelt (ich meine die Sache, ob die Mama auch was zum verkaufen machen soll ;-)).
    Genau das richtige für Herbststimmung.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  8. Der ist total hübsch geworden, klasse Idee!!! Ist der auf Draht gezogen, oder wie konntest du die Kastanien dazu überzeugen "in Form" zu bleiben?
    Super Idee für unsere Kastanienberge (unvorstellbar was vier Kinder an einem Tag so anschleppen können!).
    Liebe Grüsse
    Ivi

    AntwortenLöschen