Hallo ihr lieben Bloggucker! Schön, dass ihr da seid!

Montag, 29. Oktober 2012

Weihnachtseulen

Als ich Mitte Oktober bei einer Freundin war, um ihr Töchterlein zu hüten, hab ich mir ein paar Bastelsachen mitgenommen. Für den Fall, dass ich mir die Zeit vertreiben möchte.
Die Eulenstanze war dabei, denn da kann man ja immer was mit anstellen. Wie zum Beispiel diesen Anhänger, der für die Kiga-Garderobe einer kleinen Spielkameradin meiner Tochter bestimmt ist.


Wer hätte denn da schon gedacht, dass ich - offizieller Weihnachtsrausschieber Nr. 1 - an einem wunderbar lauen Oktoberabend dann plötzlich, quasi aus Versehen, eine Weihnachtskarte bastle? Noch dazu eine, die ich so süß finde, dass sie in Serie gehen wird... Hach, ich bin ganz verliebt in meine gar nicht so weihnachtliche Weihnachtskarte...

Den Stempel hab ich nachträglich draufgedrückt, schließlich hatte ich KEINE Weihnachtssachen dabei...
End vom Lied: Ich hab mich total verstempelt und musste das Banner neu machen. Nachträgliches Stempeln ist einfach nicht mein Ding...
Ja, Weihnachten. Nun werde ich mich nicht mehr länger drücken, vor allem nach dem tollen Kerstin-Workshop, bei dem so schöne Weihnachtskarten entstanden sind.

Hiermit startet auf unserem Blog also ganz offiziell die Vorweihnachtsbastelzeit und ihr bekommt hin und wieder oder auch öfter Weihnachtsbasteleien zu sehen.

Es grüßt euch, Martina

Kommentare:

  1. Eulen gehen immer! Ich liebe diese Eulen Muster, seien es nun wunderbare Streichelstöffchen, oder tolle Papier Sächelchen! Eulen kann man gar nieeee!!! genug haben!

    herzliche Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Ooohhh, da hat sich aber sicher jemand ganz doll über die süße Eule gefreut, oder?
    Die Eulen sind aber auch zu knuffig!
    LG Dina

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh, wie niedlich sind die denn?
    Das ist ja eine tolle Weihnachtskarte,
    Zu viel Eulen? Kann es garnicht geben. :-)

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Soooo schön!!! Einfach herzallerliebst...!!!
    Da werden sich die Beschenketen sicher freuen...
    Herzliche Grüsse, Christina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ,eine tolle Karte hast du da gebastelt.
    Ich selbst war nicht kreativ sondern mit heftiger Migräne ziemlich außer Gefecht und das für 3 TAge!
    Aber jetzt gehts wieder dank Spritze nach der ich mich fühlte als hätte ich 2 Flaschen Wein alleine getrunken.Und viel viel Schlaf!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Deine Karte ist wirklich total süss.... juchuuuu endlich geht es bei euch auch los...
    Da gibt es bestimmt ein paar tolle Sachen zum Nachbasteln :o)
    Liebe grüsse
    Michy

    AntwortenLöschen
  7. Moi,
    die Spieleinladung ist ja süß! Und die versehentliche Weihnachtskarte richtig cool - mal was anderes! Ich bin schon gespannt auf Eure weiteren Kreationen, ein wenig macht es mich aber bange, denn Weihnachten kommt so (zu) schnell und ich muesste noch so vieles nähen und basteln und schiebe Panik, weil ich doch jetzt wieder ganztags arbeiten gehe und nicht weiss, wann ich das alles erledigen soll...Ok, gaaanz ruhig ;-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen