Hallo ihr lieben Bloggucker! Schön, dass ihr da seid!

Donnerstag, 22. November 2012

Ich bin verlieeeeebt!

In diese Kerlchen hier:

 
Diese Karte hab ich fast eins zu eins nachgebastelt... Leider kann ich mich nicht mehr erinnern wo ich sie gesehen habe.... Falls der Urheber zufällig hier reinschaut: Bitte melden! Ich verlinke dich dann!
Ich find sie süße, die drei fröhlichen Rentiere! Die Hörner sind aus der mittelgroßen Schneeflocke (Bigz StampinUp). Den Rest liefert die Eulenstanze, ebenfalls von StampinUp).

So, jetzt verschwinde ich wieder in mein Kammerl und mach eine Anleitung für dich, liebe Heidi :-).

Lasst es euch gut gehen!
LG
Kerstin

Kommentare:

  1. Na, wenn das mal nicht wieder ein Verkaufsargument ist.Man braucht eine Eulenstanze ,um Rentiere zu machen *ggg*
    Die sehen aber auch wirklich unglaublich aus. Vor allem die verschiedenen Gesichtsausdrücke. Herrlich.Danke für den Schmunzler vor dem Schlafengehen.;-)

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hihi---
    ich habe heut Abend auch einige von diesen Kerlchen gewerkelt- die sind aber auch süüüüß :-)
    Ich hab für die Geweihe den Zweig von der Vogelstanze genommen mangels Schneeflockenstanzer.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Kerstin,

    wenn ich jetzt mal raten müsste ... bei mir hast du süßen Jungs gesehen ^^... die sind doch wirklich goldig oder ?
    Ich mag diese Rentiere und die Eulenstanze ist ein echtes Muss ...(so jetzt will ich von SU aber Provision ^^)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihr lieben Bastelschwestern,
    endlich war ich mal wieder auf eurem Blog stöbern, nachdem es bei mir so hektisch war in den letzten Tag. Hach, und was sehe ich da? Diese zuckersüßen Kerlchen. Da pocht das Bastelherz ganz schnell und schreit "NACHBASTELN".
    Ich wünsche euch ein ein kreatives kuscheliges Wochenende,
    Maike

    AntwortenLöschen
  5. Och ist das eine tolle Karte. Die drei Rentiere sind richtig knuffig.

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Moin, ihr 2,
    och, die Karte ist ja süß und ich werde sie gnadenlos abkupfern, hihi. Danke, ihr Lieben und danke, liebe Kerstin, dass du extra für mich eine Anleitung machst *freu*.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,

    die sind aber auch wirklich zum verlieben schön und wie diese kleinen Kerlchen entstehen ist ja richtig interessant.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, diese kleinen kerle stehen schonsss lange auf meiner Liste,wo läuft denn nur die Zeit hin.
    Also zur Zeit könnten die Tage mal gerne ein paar Stunden mehr haben.
    jedenfalls ist die Karte echt total süß!

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine wunderschöne Karte! Insgesamt ein toller Blog, der meine To-Do-Liste noch länger macht. Vielen Dank fürs Teilen der tollen Ideen. Liebe Grüße von der Stümperhaften

    AntwortenLöschen