Hallo ihr lieben Bloggucker! Schön, dass ihr da seid!

Montag, 24. Juni 2013

Merkt ihr was?

Kaum sind die Ferien vorbei und der Alltag eingekehrt, find ich keine Zeit mehr zu bloggen...
Was freue ich mich auf September! Dann sind alle Kiddis in Kiga und Schule und ich hab noch ein halbes Jahr Elternzeit übrig! *freu* Das werde ich in vollen Zügen genießen!

Heute hab ich kurz Zeit - ihr wollt nicht wissen, warum mein Großer und ich zu Hause bleiben mussten! ;-) - und zeig euch meine neuesten Projekte.

Ich habe eine Wischtechnik für mich entdeckt...
Es wird mit den Stempelkissen gearbeitet. Von der hellsten zur dunkelsten Farbe. Einfach über das Papier wischen. Das geht schnell und sieht schön aus, wie ich finde. Etwas modern, genau so wie es mir gefällt.

 
 
Ich hab auch noch eine Kullerkarte in dieser Wischoptik. Die zeig ich euch ein anderes Mal, jetzt wird Rindfleischsuppe gekocht.
 
GlG, bleibt gesund,
Kerstin
 
Ach! Gesehen? Schiefergrau und Himmelblau und neuer Spruch... Freut euch auf Juli!!!
 

Kommentare:

  1. Hi Kerstin,
    heute morgen schon habe ich Dich vermisst! Mmm... wird komisch werden, Dich ab September nicht mehr täglich zu sehen :-(

    Deine Karte find ich toll - muss ich auch mal Papierwischen probieren.
    Und der Spruch erst .... Den find ich sowas von super!
    Bis Bald. GlG Dani

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,

    die Karte ist sehr schön geworden und gefällt mir richtig gut.
    Mal was anderes und wunderschön.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee mit der Wischtechnik, sieht toll aus!
    Ich schicke euch ganz liebe Grüsse
    Michy

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Karte, die Wischtechnik sieht richtig klasse aus.
    LG Silke

    AntwortenLöschen