Hallo ihr lieben Bloggucker! Schön, dass ihr da seid!

Freitag, 19. Juli 2013

Lebenszeichen-Dreierlei...

Hallo ihr fleißigen Blog-Gugger!

Ja, es gibt mich (Martina) noch! Zwar nicht ganz vollständig (aber so ne Gallenblase fällt ja nicht ins Gewicht...), aber frisch und munter.
Naja, das mit dem frisch vertiefen wir - angesichts der Schwüle in diesem Raum und den zurückbekommenen Mamamilchresten auf der Schulter - mal lieber nicht und munter ist anders, weniger müde... ABER egal! Ich habe mich gestern dem Haushaltsdurcheinander und meinem inzwischen 4 Monate alten Bastelknüllerchen (wie die Zeit vergeht!) zum Trotz an den Basteltisch gesetzt und wirklich schnell schnell aber sehr befriedigend gebastelt.
Und so kann ich euch heute doch glatt drei Karten präsentieren:

Mit reichlich Verspätung begrüße ich Bastian auf dieser Welt. Kleiner Bastian, du hast deine Eltern mit deiner Existenz überrascht und überglücklich gemacht, nachdem sie aufgehört hatten, auf ein kleines Wunder zu hoffen. Schön, dass es dich gibt!
Die Eltern mögen es schlicht-elegant (glaub ich...)
Bastians großer Bruder feiert bald seinen 6. Geburtstag. Alles gute, du wilde Socke! Ich hoffe, deine Dinophase ist noch nicht ganz vorbei, aber ich muuuuußte das Set endlich mal einsetzen.
Und übrigens, der Roar!-Schriftzug wobbelt ganz wild hin und her. Ich liebe diese Wobbeldinger!

So, Nummer drei: Sohnemanns Musiklehrerin feiert ihren 55sten. Sieht man ihr nicht an. Die Frau hat Power und den Dreh raus - vor allem in Bezug auf meinen kleinen Wirbelwind. Darum auch eine Dreh- bzw. Kullerkarte ;-)
Okay, ich geb es zu, den Aufbau hab ich komplett bei Kerstin geklaut. Bis auf das Schleifchen ;-)
Ja, ihr Lieben, es ist jetzt kurz nach 10.00 Uhr. Die beiden großen Kinder sind im Kiga und das Baby schläft im Kinderwagen. Ich werd jetzt durch die Räume von oben nach unten wursteln und da Ordnung schaffen, wo es am nötigsten ist.

Ich wünsche euch eine schöne Zeit und lass irgendwann mal wieder was von mir hören äh lesen/sehen.

Schönes Wochenende!
Martina

Kommentare:

  1. Tolle Karten hast du da in deiner spärlichen Freizeit geschaffen...Hut ab, in der ersten zeit mit meinem Baby hab ich kaum bis gar nix aussertourliches geschafft!
    Lg petrissa

    AntwortenLöschen
  2. Oh, liebe Sister! Das ist klasse... Jede einzelne Karte gefällt mir sehr gut!
    Schön, dass du mal wieder Zeit zum Werkeln hattest!
    Bussi
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,

    alle Achtung gleich drei Karten und ich kann mir lebhaft vorstellen, dass die Zeit zum Basteln ganz schön knapp ist. Aber ich kann dich trösten, dass wird auch wieder besser und frisch muss eine dreifach Mama ja auch nicht immer aussehen :D. Die Karten gefallen mir sehr gut.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen