Hallo ihr lieben Bloggucker! Schön, dass ihr da seid!

Donnerstag, 31. Januar 2013

Mein Kammerl


Bevor ich euch meinen Bastelbereich zeige, möchte ich ganz herzlich unsere neue Blogguckerin begrüßen:

Herzlich

WILLKOMMEN

SIMONE
Schön, dass du nun öfter hier vorbei schauen willst!
Ich hoffe es ist immer mal wieder was für dich dabei!
Komm doch gleich mal mit und schaue, wo ich mich fast jeden Abend rumtreibe ;-)

 
Hallo und herzlich willkommen in meinem kleinen aber feinen Bastelreich!
Die Nudeln, der Staubsauger und allerlei Krimskrams mussten weichen und mir und meinen Schätzen Platz machen.

Hereinspaziert!
Das Herzerl begrüßt mich und klopft immer
verheißungsvoll an die Tür, wenn ich sie aufmache.

Mein Reich!
Das sehe ich, wenn ich auf meinem Gesundheitshocker sitze...
 
 Ein kleiner Rundumblick gefällig? Los gehts:

Wenn ich nach rechts schaue,
lachen mich Bänder und Stempelkissen an.

Links rufen Stanzen, Kleber und anderes Werkzeug:
"Nimm mich!" :-)

Weiter rechts hinten meine Papierschätze, Designpapier "steht" jetzt...
biegt sich das durch? Macht das was?
Wie hebt ihr die großen Bögen auf???

Das kommen, nach der StanzenWand, weiter hinten auf der linken Seite:
Meine StempelSchätze.

Wenn ich weiter nach oben schaue, sehe ich rechts über den Stempelkissen, weiteres Zubehör....


und weiter gehts mit dem Maschinchen sowie weiterem Zubehör.

Wenn ich rechts runter sehe/fasse nochmal Utensilien und die unverzichtbare Waschanlage ;-).
Immer im Einsatz!

Nochmal die obere Etage, diesmal links, das StempelsetRegal.
Ganz oben werden die Schätze gelagert, teils selbst gemacht, teils Geschenke...

Und nun ganz oben, das, was man frau nicht so oft braucht...

Stauraum unter dem Schreibtisch links...
So... Jetzt ist euch vom vielen hin- und herschauen schwindelig, oder.... Leider habe ich keine Zeit mehr links und rechts zu sortieren... Ich hoffe ihr habt trotzdem Spaß dabei mein Kammerl zu besuchen!

Herzliche Grüße
Kerstin

Mittwoch, 30. Januar 2013

MittwochsLift

Hallo ihr Lieben
Heute hab ich mal wieder einen geklauten Mittwochslift für euch.
Unsere liebe Heidi hat uns immer im Hinterkopf wenn sie im www unterwegs ist...
Wieder mal hat sie einen tollen Lift für uns gefunden.



HIER könnt ihr das Werk, daß wunderbar in unsere Rubrik passt, bewundern. Es gibt noch mehr Fotos. Gucken lohnt sich auf jeden Fall! Viel Spaß dabei!

Der KammerlPost ist in Vorbereitung.

Am Samstag bestelle ich ... wer über mich bei der Sale-a-Bration Aktion von Stampin Up (LINK zu den "Belohnungen" ;-) ) mitmachen will, der schickt mir noch schnell seine Bestellung.

So... der häusliche Wahnsinn ruft!

Ganz liebe Grüße
Kerstin

PS: DER LINK FUNTIONIERT JETZT!

Montag, 28. Januar 2013

Küsschen ohne geht auch...

Hallo ihr Lieben!
Toll, wie viele Kommentare ihr zur Zeit hier lasst! Ich weiß schon, ich wiederhole mich aber:

D A N K E
 
Einige von euch haben die Blumenstanze nicht - is ja nicht schlimm, kann man frau ja ändern :-) - aber die Verpackung geht auch ohne Herzverschluss und sieht trotzdem nett aus! Ich hab Euch noch schnell einen Link gesucht, da gibt es einige im www. Schön ist auch, den oberen Rand mit einer WellenkantenStanze oder so aufzupeppen, aber es geht auch ganz ohne...
 
 
So, jetzt muß ich ins Bett! In meinem Alter rächt sich jede kurze Nacht und der Schlaf will nachgeholt werden :-(
Gute Nacht
Eure Kerstin

Küsschenverpackung

Die geniale Anleitung für die Küsschenverpackung habe ich HIER gefunden.


Das Einfügen der Fotos funktioniert wieder!!!! *freu*

Mein Kammerl ist war aufgeräumt und ich hab Fotos geschossen...
Sobald mehr Zeit ist stelle ich die Bilder ein.


VIELEN HERZLICHEN DANK FÜR EURE LIEBEN KOMMENTARE!!!!!
Ich freu mich immer soooooooo!
 
Ganz liebe Grüße
Kerstin

Sonntag, 27. Januar 2013

DANKE KERSTIN...

...für einen wunderbaren Bastelabend!
Ja, ich hab's getan! Ich hab meine Schwester für einen Bastelabend angeheuert. Und es war sooooo schön! 4 liebe Menschen und ich (...gestern auch ganz lieb...) hatten 4 tolle Stunden und Kerstin hat es - glaub ich - auch sehr gut gefallen. Wir haben einen Karte und eine Küsschenverpackung gewerkelt und hätten doch fast vor lauter Basteln, Knabbern und Ratschen das Knipsen verpasst. Aber ein paar Foddis wurden dann doch noch auf die Schnelle gemacht:


 Hat Spaß gemacht, ihr Lieben! Schön, dass ihr mitgebastelt habt und danke für's Vorbereiten und Anleiten, Sisterlein!!!

Habt noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße,
Martina







Samstag, 26. Januar 2013

Chaos und Ordnung pur...

zeig ich euch heute.
Eigentlich wollte ich erst Morgen posten, weil ich einen Workshop vorbereiten muß, meinen Wochenhaushalt nachholen, einkaufen und mich mit meinen Kindern beschäftigen sollte, was jetzt gerade der Lorax macht...  :-)
Tolles Bildbearbeitungsprogramm!!!
Photoscape... kann man HIER kostenlos downloaden
 
Wenn mich der Rappel packt, dann räume ich Sonntag auf und knipse nochmal...aber ich hab so den Eindruck als kämen ChaosBilder auch gut an ;-) ...
 
Und jetzt kommts! Garantiert KEIN Chaos! Alexs BastelPalast.... niegelnagelneu und extra für mich hat sie ihn geknippst:
 
Hallo Alex! Man sieht dich im Bildschirm!

 
 
Ha... die linke Seite ist mir glatt im falschen Ordner gelandet... Jetzt ist´s komplett!
   Soviel für heute, jetzt wird angepackt...
Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende! Genießt die freie Zeit!
Liebe Grüße
Kerstin

Mittwoch, 23. Januar 2013

MittwochsLift

Guten Morgen/Vormittag!

Heute gibt es ein kleines Liftchen von mir für euch. Vorlage war der neue Schul-Rucksack für unsere Vorschul-Maus. Man war ich froh, dass dieser Ranzen gepaßt hat. Wir haben gefühlte 100 Ranzen auf diesen kleinen Rücken gepackt und der hier war der einzige, der richtig gut an das Kind angepaßt werden konnte. Und das Design hat uns, d.h. Tochter und mir, auf Anhieb gefallen. Gutes Kind... :-)

Was man nicht sehen kann, sind die Klettis, Kind kann hier nämlich verschiedene, mitgelieferte Bildchen an unterschiedlichen Stellen des Ranzens befestigen... da sind z.B. Schmetterlinge drauf.
Entstanden ist daraus eine kleine Begrüßungsbox, in der zwei Traubenzuckerbonbons versteckt werden:

Die kleine Box habe ich letztes Jahr irgendwo im www entdeckt, eine tolle Anleitung gab es auch dazu. Aber sorry, ich finde die Quelle nicht mehr. War das zufällig deine Idee/Anleitung? Wenn ja, dann hinterlasse einen entsprechenden Hinweis, ich verlink dich dann nachträglich! Versprochen! ;-)

Das war's leider schon wieder von mir. Im Wohnzimmer sitzt ein kleiner Bube, der zwar brav inhaltiert aber trotzdem schnauft wie eine alte Dampflock. Daneben sitzt die große Schwester, die auch einen Tag frei haben will, wenn Bruderherz nicht in den Kindergarten darf. Und die beiden bekommen jetzt gleich ein Buch vorgelesen. Bin dann also mal weg...

Oder, halt... Ich hab ja noch mein "Bastelreich" für euch... BEVOR ich vor dem Basteln aufgeräumt habe... Ich habe mir die Ecke im gemeinsamen Arbeitszimmer unter dem Dach hart erkämpft... und meistens muss ich erstmal aufräumen bevor ich losbastel, denn nach dem Basteln bin ich viel zu müde... Aber mit ein bisserl Phantasie - und davon habt ihr neben Kreativität ja bestimmt jede Menge - könnt ihr euch das Durcheinander auch ordentlich vorstellen ;-)

Der alte Küchentisch aus unserer ersten gemeinsamen Wohnung, Selbstgebaut vom lieben Lutz...

Die rote Kiste beherbergt das Design-Papier und alle anderen Papiere, die sind aber in extra Spannordnern...

Die alte Kommode von Lutzens Großeltern hat nur eine Schublade für mich, da ist mein BigShot-Zubehör versteckt...

Drei Fächer hab ich für mich in Anspruch nehmen "dürfen", demnächst werden mal ein paar alte Ordner aussortiert. Wer braucht schon den ganzen alten Unterlagenkram...
So, Telefon klingelt, Kinder rufen...
Bis bald!

Martina

Montag, 21. Januar 2013

Zeigt her euer Bastelreich

Hallo Ihr Lieben
Auf meiner letzten Blogrunde hab ich, glaub ich, was losgetreten...
Ich bin soooo neugierig, besonders auf Bastelbereiche, und als Gundi von Papierelle erwähnte, dass sie ihr Bastelreich gerade erst aufgeräumt hatte, war meine Neugier natürlich gleich geweckt!
Und mir kam eine Idee:
Was, wenn wir uns alle gegenseitig ins Bastel"Kammerl" gucken?!?!
Wo räumt ihr eure Designpapiere auf? Wie sind Bänder und Stempelkissen sortiert? Wo steckt das Papier, das Kleinzeug... Wisst ihr was ich meine?!?! Seid ihr auch neugierig?
TOLL, dann könnt ich bei Papierelle (<LINK) schon mal ein wenig gucken!
Und von meinem Reich gibt´s so bald wie möglich aktuelle Fotos.
Und macht ihr mit!?!!?
Einfach einen Link mit in den Kommentar packen und wir kommen euch besuchen!!!!
Uiuiuiui, das wäre fein!
 
So, hiermit wäre auch bei mir der Aufruf:
Zeigt her euer Bastelreich
offiziell gestartet!

Morgen gibt´s dann schon wieder mal eine Geburtstagskarte, aber die muß ich erst verschenken und dann fotografieren... ?!?!? :-)


Vielleicht machen da unsere neuen Blogguckerinnen auch gleich mit?!

Herzlich

WILLKOMMEN

Barbara
Steffi
und

SilviA



Ich freu mich riesig euch als neue Bloggucker begrüßen zu dürfen! Schön, dass ihr hier seid!
Hoffentlich gefällt es euch hier. Ich gelobe Besserung, was die Regelmäßigkeit der Posts angeht!!!!
Morgen gibt´s schon besagte Geburtstagskarte und evtl. ein Kammerlfoto!
Ich wünsch euch eine tolle Woche! Lasst es euch gut gehen!
GlG
Kerstin


Sonntag, 20. Januar 2013

Der Link zum Sonntag


Mein heutiger Link führt Euch zur Vorlage für diese Karte:


 
 
Diese Karte hab ich von Martina (paper-la-papp) stibitzt... Martina war eine der ersten eingetragenen Leserinnen in unserer Blogguckerliste. Leider hat sie schon sehr lange nichts mehr hören lassen... Ich mag ihre Arbeit sehr. Wenn ihr mal Anregungen sucht, in ihrem Archiv findet ihr bestimmt was!
 
Soviel für heute. Ich hab ganz fest vor am Abend eine Verpachung mit Karte, für die netten kleinen Süßigkeiten von Lindt, zu basteln... Mal schauen.
Euch wünsche ich einen schönen Sonntag! Lasst es euch gut gehen.
Ganz liebe Grüße
Kerstin
 
 
 

Samstag, 19. Januar 2013

Hallo !!!

Also damit hätte ich jetzt wirklich nicht gerechnet!
Nix los hier und trotzdem trägt sich ein Fischlein hier in die Blogguckerliste ein!

Herzlich
 
WILLKOMMEN
 
liebe
 
SONJA!
Wirklich schön, daß du hierhergefunden hast.
Leider ist es ein wenig ruhig hier zur Zeit... Meine Schwester und ich sind ein wenig abgelenkt durch andere "Projekte". Umso mehr freut es mich, daß du dich hier eingetragen hat! Ich hoffe es wird bald wieder besser. Wobei: Wieviele Stunden hat eigentlich ein Tag. Und wo kann man einige Zusatzstunden beantragen???
Trotzdem wünsche ich dir viel Spaß hier, zur Not kannst du ja ein wenig im Archiv blättern ;-)!
 
 
Tatsächlich gibt es heute hier mal wieder was gebasteltes zu sehen!
Aber, ich halte es wie Sonja (KLICK LINK!)
Gnadenlos geliftet ;-)
   
 
Diese Karte zeig ich schonmal...die verschenke ich . Ich hoffe mal, meine Nichte schaut heute hier nicht rein ;-) Und Wenn doch:
@MariaStella
GLÜCKWUNSCH ZUM FÜHRERSCHEIN,
du Liebe. Vergiss mal die Karte schnell wieder! ;-)
 
Morgen gibt´s dann Karte Nr. 2 die ich für die liebe Schwägerin gewerkelt habe.
 
Ich hoffe bei Euch ist alles in Ordnung! Schon lange habe ich keine ausgiebige Blogrunde gemacht, und auch jetzt hab ich eigentlich soooooo viel andere Sachen zu tun...
Mal schauen.
Ein tolles Wochenende und vieeeeeel Zeit zum Basteln, wünscht sich Euch
Kerstin



Dienstag, 15. Januar 2013

Heute Abend um 22 Uhr schicke ich eine
SAMMELBESTELLUNG
los.
 
Wer mitbestellen möchte kann noch bis ca. 21 Uhr Bescheid geben. Für dich fällt nur das Porto zu dir an. Ab einem Bestellwert von 50 Euro übernehme ich das.
 
Das war´s leider auch schon von mir!
Ich hoffe auf Zeit und Kraft mal wieder was für euch zu werkeln. Habt Geduld! ;-)
 
Ganz liebe Grüße
Kerstin

Sonntag, 13. Januar 2013

Zwei neue Blogguckerinnen

daft ich begrüßen!
Ich freue mich, daß ihr zu uns gefunden habt!

Herzlich

WILLKOMMEN

liebe

Petrissa
 
und
 
Ela

Leider ist es zur Zeit etwas ruhig hier, aber ich hoffe das wird wieder!

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Grüße
Kerstin

Der Link zum Sonntag

...ist heute aus der Not mit dem Bilderhochladen entstanden. Ich hab letztens fast den PC demoliert, nachdem ich meinen armen Mann fälschlicherweise beschuldigt habe, dass er wieder eine neue Einstellung am Browser vorgenommen hat. Sorry, Schatz, war aber naheliegend...

Irgendwann hab ich dann einfach einen anderen Browser installiert (bisher hatte ich den mit dem Exp... am Anfang...) und seitdem kann ich wieder ganz normal hochladen.

Darum schicke ich euch heute !!!! völlig ohne Schleichwerbung-Hintergedanken !!!!  auf die folgende Seite, wo ihr euch einen Browser kostenlos runterladen könnt:


Also ich habe gerade nochmal versucht, mit meinem "alten" Browser ein Bild hochzuladen: klappt nicht. Sobald ich mit dem Feuerfuchs browse, funktioniert es wieder... Geht aber bestimmt auch mit einer anderen Alternative...

Ich wünsche euch viel Erfolg und einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße,
Martina.

(langes) PS: Meinem Mann hat Kerstins Geburtstagskarte übrigens auch sehr sehr gut gefallen! Ich bin momentan so unkreativ, dass ich nur abbastel. Die Karte, die ich aus dem Ideenkatalog stibitzt habe, hat ihm dann nicht so doll gefallen... was er natürlich nie sagen würde, aber Frau kennt Mann ja schon ein Weilchen...

Aber dafür hat er sich über seinen Frühstückstisch gefreut, vor allem über das tolle Bild seiner Tochter und die Lieblingskekse, die sich oben links im Körbchen verstecken. Da haben meine Kinder ganz toll mitgestempelt, die Kekstempel sind wirklich super...

Das ihn unser Vorschulkind auf dem Bild 34 Jahre alt gemacht hat, war besonders schmeichelhaft ;-)
 Wenn mir dann auch im Ideenkatalog nix über den Weg läuft, dann müssen sogar meine alten Karten herhalten. So entstand für einen kleinen Auftrag diese Baby-Karte (die es auch schon letztes Jahr in der Marvin-Version zu sehen gab.)

Aber den Empfängern ist es bestimmt egal, die kennen die Marvin-Karte ja nicht ;-)

So, nun werde ich die Sonntags-Märchenzeit nutzen und für meine Süßen Pfannkuchen brutzeln, bevor es auf zum Schlittenfahren geht!

Bis bald... oder etwas später...


Samstag, 12. Januar 2013

DANKE HEIDI!!!

Dank unserer Heidi (und dem Tipp von Petra) kann ich heute die Geburtstagskarte zeigen:




"Wäääähh"! Die Uhr musste ich mit der Schere auschneiden! Wie grausam ;-)
 
Clockwords und French Foliage lassen sich gut kombinieren!
 
Vielen herzlichen Dank für eure netten Kommentare zu meinem gestrigen Post!
Ich hab mich sooooo gefreut!
 
Schön, dass ihr (noch) da seid!!!
 
Besonders liebe Grüße
Kerstin

Freitag, 11. Januar 2013

Noch jemand da????!!!!

ES TUT MIR SOOOO LEID! Aber es geht einfach nicht! Momentan ist einfach kein bloggen drin! Von kommentieren ganz zu schweigen....
Zwar komme ich manchmal noch zum basteln.... aber ansonsten steht Arbeit, Kinder versorgen/bespaßen/kutschieren auf der Tagesordnung.
Aber um ehrlich zu sein:
Wie ist das toll, wieder unter Leute zu kommen! Zwar sind die meisten unter zwei...aber dafür ganz schrecklich süß!
Meine Kollegin ist ein Schatz...also zumindest sehe ich das nach einer Woche Arbeit so... Ich hoffe das bleibt! Und trotz Mehrarbeit bin ich zufriedener, ausgeglichener und organisierter...
Ach, ich glaube jede Mama die wieder in den Job eingestiegen ist, weiß, was ich mein.

Jetzt zeige ich euch die Geburtstagskarte für meinen Schwager Lutz und dann mache ich mich auf zu schauen, was ich verpasst habe...



So... und warum kann ich jetzt keine Fotos hochladen?




Ich versuchs später!

Euch (übrig gebliebenen) Blogguckern wünsche ich eine gute Nacht und ein noch besseres Wochenende!

Vielbeschäftigte, (Blog)Heimwehkranke Grüße
Kerstin

Sonntag, 6. Januar 2013

Der Link zum Sonntag

Guten Morgen!

Nachdem ich gestern mein Weihnachtsgeschenk endlich ausprobiert habe, bin ich wirklich hin und weg. Der Stamp-a-ma-jig Stempelpositioner erlaubt ganz genaues stempeln. Für eine Schiefstemplerin wie mich ein völlig neues Stempelgefühl ;-)

Ich habe den Stempel
Hip-hip-hurra!
Dein 
Geburtstag
ist da!

in einer Zeile benötigt und was soll ich sagen? Für meinen ersten Stampelpositionierer-Einsatz ist es (im zweiten Anlauf...) schon ganz gut gelungen:

Hat irgendwie was leicht Weihnachtliches... Muss ich vielleicht nochmal überarbeiten. Andererseits ist es dem 6jährigen Geburtstagsknirps bestimmt schnurzpiepegal...

Wer sich keinen kaufen mag oder vorher mal ausprobieren will, ob das auch richtig funktioniert, der kann sich ganz leicht einen selber basteln. Vorausgesetzt, es liegen noch irgendwo Legosteine rum...

Guckt mal hier:

http://www.youtube.com/watch?v=-DDkiUFpBT0

Das Selbermachen funktioniert aber bestimmt auch mit einem Holzwinkel, dem Eck eines stabilen Kartons oder alten Bilderrahmens oder so.

Neugierig? Dann hier noch ein Link für euch: Eine genaue Anleitung, wie der original Positionierer funktioniert.
http://www.youtube.com/watch?v=wjd-dJSOphk

Und weil ja manchmal aller guten Dinge 3 sind, gibt es einen dritten Link: Coole Idee zum Zeitsparen, Kerstin, da musste ich an dich denken!!! (nicht wegen dem faulen Mädchen, wegen den Buchstaben!) ;-)

http://schnipselchen.blogspot.de/2011/03/faules-madchen.html

Nun piepst der Ofen, die Semmeln sind fertig!
Habt einen schönen Tag!

Martina

Samstag, 5. Januar 2013

Resterlverwertungsquicki

Hallo Ihr Lieben!
Jetzt ist das ja nun ein Blog von 2 Personen und wir haben es trotzdem nicht geschafft, uns so abzusprechen, dass wenigstens eine von uns Zeit hat... tztztz... Aber sorry, mir geht es gerade wie Kerstin: Zeit ist Kindersache... Tagsüber Mamaentertainment und abends das Liegengebliebene. Und da mich in den nächsten Wochen eine schon lange liegengebliebene Uni-Arbeit freizeittechnisch mehr oder weniger auffressen wird, mach auch ich mich a bisserl rar. Aber bessere Zeiten werden kommen ;-)

Allerdings wird die anstehende Geburtstagsflut mich zumindest hin und wieder an den Basteltisch zitieren und ihr bekommt in den nächsten Wochen trotzdem was von mir zu sehen.
Heute morgen musste es zum Beispiel ganz schnell gehen, ein Geburtstagskind guckte bei uns vorbei und wenn es schon keine Karte zum Geschenk gibt - hab ich nicht mehr geschafft - dann doch wenigstens eine etwas aufgehübschte Verpackung.
Ging ganz schnell, super Resterlverwertung und funktioniert mit allen möglichen Motiven: Resterl auf ein dünnes Papier aufkleben, Form (bei Bedarf spiegelverkehrt) auf die Rückseite aufmalen oder kleben, ausschneiden, fertig.

Hier mein Herzerl-Tütchen:
vorne

hinten... damit die Schnur nicht verrutscht... hier kam die Herzstanze endlich mal wieder zum Einsatz...
 So, nun muss ich für meine Räuberbande Reiberdatschi machen. So eine Reiberei...

Liebe Grüße,
Martina

Donnerstag, 3. Januar 2013

Wie herzig! Aktualisiert ;-)

Hallo Ihr Lieben!
Kurze Unterbrechung der Blogpause ;-).
Von Stampin Up gibt´s was neues für euch:


Mit einem Klick auf´s Bild erfährst du mehr!
Das Gratisset "Simply Sent Liebesgruß" kannst du dir im Wintermini auf Seite 35 genauer ansehen...
Keinen Mini zur Hand?!
Hier der Link zum Katalog!

 

 
Am 15. Januar bestelle ich.
Wenn du magst kannst du dieses Angebot gern über mich bestellen.
Das Porto von mir zu dir (innerhalb Deutschland ;-) ) geht auf mich!


 
 
Und noch was:
DANKE für eure lieben Kommentare!!!!!
 

Mittwoch, 2. Januar 2013

Ein Jahresrückblick!

Das ist ja eine nette Idee! Gesehen hab ich das heute schön öfter, aber HIER, bei ANNIKARTEN hab ich mir dann zum Mitmachen entschlossen!

Da wir erst im Mai eingestiegen sind, gibt´s keine 12 Werke, aber 8x MartinaundKerstinHighlights...
Ein Klick auf´s Bild bringt euch zum jeweiligen Post!

Viel Spaß beim Durchschauen!

Also der Knaller im Dezember ist für mich diese E-card:
Tina, das fetzt! :-)


November:
:-) Da hab ich mein Kind geliftet!


Oktober:
Keine Frage! Das Highlight im Oktober war die Einladungskarte zu Leanders Geburtstag!!



September:
Wieder ein Lift...mein Blazer. :-)




August:
 
Juli:

Juni:
Dieser Post lässt sich leider nicht verlinken!?!?? Aber es ist wirklich sehenswert, was Martina in dieses Geschenk gepackt, bzw. wie sie es verpackt hat!!
Ihr findet den Post im Archiv, am Mittwoch, 6. Juni 2012.

Mai:

Das war unser Jahr. Wir freuen uns schon auf das kommende!
Und ich freu mich, dass ihr dabei seid und mir mit euren Klicks und Kommentaren den Ansporn gebt mich ja nicht auf die faule Bastlerhaut zu legen....wobei... das war jetzt mein Stichwort!

Ich werde eine kleine Blogpause einlegen. Meine Kinder haben noch eine Woche Ferien, die werden wir jetzt, nachdem alle so einigermaßen gesund sind, etwas aktiver gestalten als die erste.

Dannach bin ich aushilfsweise im Kinderhaus im Einsatz, bei den ganz kleinen, da freu ich mich schon drauf!! Für´s basteln und bloggen ist dann wahrscheinlich nicht mehr so viel Zeit...

Also verabschiede ich mich hiermit in eine kleine (Kerstin)Blogpause. (Mal schauen, ob ich das aushatlte ;-) )

Herzliche Grüße an euch alle!
Lasst es euch gut gehen!

 Kerstin