Hallo ihr lieben Bloggucker! Schön, dass ihr da seid!

Freitag, 23. Mai 2014

Dringend gesucht: Eine Karte für "Spielraum Wald und Wiese"!

Hallo ihr lieben bastelwütigen Bloggugga!

Schön, dass ihr vorbei schaut und noch viel schöner, dass ihr uns vielleicht sogar helfen wollt!

Erstmal die Kurzversion
Helft uns mit einer selbstgebastelten Karte, dem Verein "Spielraum Wald und Wiese" unter die Arme zu greifen. Schickt uns eine selbstgebastelte Karte bis spätestens 4. Juli 2014, damit diese beim Altstadtfest in Eichstätt verkauft bzw. gegen eine Spende für den Verein weitergegeben werden kann. Die Spenden kommen zu 100% den Kindern der Kindergarten- und Spielgruppen des Vereins zugute.


Unter anderem diesem kleinen Räuber hier:
So sauber ist mein Sohn nicht immer, wenn er aus dem Waldkindergarten kommt...

Jetzt die lange Version:
Nachdem mein kleiner Bube so gar nicht in den Rahmen eines konventionellen Regelkindergartens gepasst hat (und wir haben es über ein Jahr versucht...), hat uns der Verein "Spielraum Wald und Wiese" mitten unter dem laufenden Kindergartenjahr aufgenommen, obwohl eigentlich gar kein Platz da war. Aber dem wunderbaren Wald-Team war schnell klar, dass Leander diese Chance brauchte.
Nun bin ich irgendwie im Vorstand gelandet, kenne nun die finanzielle Situation und will "unseren" Verein natürlich tatkräftig unterstützen. Da der Andrang so groß ist (für die Waldspielgruppen werden schon ungeborene Kinder angemeldet, mein Baby habe ich letztes Jahr für 2015 angemeldet, damit wir einen der letzten Plätze in der Waldspielgruppe bekommen...), setzt der Verein alles daran, den Bedarf etwas besser abdecken zu können. Im Herbst wird eine zweite Kindergartengruppe angeboten! Hurra! ABER... Ihr könnt es euch denken, das kostet den Verein ziemlich viel Geld... Und auch der Erhalt der bisherigen Betreuungsplätze knabbert am Vereinskonto. Darum muss Geld in die Kasse!

Und hier kommt IHR ins Spiel, denn ich komme irgendwie nicht dazu, stapelweise tolle Karten zu basteln. Aber wenn jeder von EUCH auch nur EINE Karte (gerne auch zwei oder drei Karten ;-) *räusper*) für uns hätte, dann wären das plötzlich gaaaanz viele... :-)

WICHTIG: Ihr könnte diese Aktion gerne für Werbezwecke nutzen! Vermerkt euren Blog, euren Namen, eure Kontaktdaten auf der Karte oder legt eine Visitenkarte bei! Vielleicht bekommt ihr ja neue Kunden!!!


Wer also Zeit und Lust hat, schickt bitte eine Karte an:
Martina Seybel-Kröber
Schäfflerstraße 10
85055 Ingolstadt

Aus den hoffentlich vielen, vielen Karten werde ich dann auch eine heraus ziehen und der Bastlerin oder dem Bastler eine kleine Überraschung schicken! Da fällt mir bestimmt was ein... 


Hach ihr Lieben, ich bin bei solchen Dingen immer so aufgeregt... und auch a bisserl unsicher, ob ich hier nicht grade einen Schmarrn mache... Also freue ich mich auch über jeden Kommentar von euch. Mich würde Eure Meinung zu dieser Aktion sehr interessieren.

Nun werde ich meine 2 großen Mäuse ins Bett bringen, das Baby ist brav und schläft schon...

Herzliche Grüße,
Martina (und der Verein "Spielraum Wald und Wiese")


PS: BITTE WEITERSAGEN! ;-)

Kommentare:

  1. Moin, ihr Zwei,
    neee, Schmarrn ist das so ganz und gar nicht, liebe Martina. Ich finde das eine gute Idee. Natürlich bin ich dabei. Mal sehen, ob ich mehrere Karten schaffe. Die Zeit läuft mir ja dauernd davon. Weiß auch nicht warum. Ich habe ihr gar nichts getan. Na dann, Post kommt rechtzeitig. Hihi, dein Sohn hat aber den Schalk im Nacken, wa?!
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee finde ich gut, aber es wird nur ein Tropfen auf dem heißen Stein sein, oder? Denn ich vermute, es geht auch um Personal, wenn eine weiter Gruppe eröffnet werden soll. Habt ihr noch weitere Pläne? Wir haben zum Sommerfest der KiTa eine Tombola gemacht - 1000 Lose mit 1000 Gewinnen. Ein Los 1 Euro - Reingewinn von etwa 900 Euro (ein paar Ausgaben gab es ja dann doch). Ich habe ganz viele Firmen, die irgendeine Verbindung zu Kindern haben (Verlage, Lebensmittel, Spielzeug, Theater, Kino, ...) angeschrieben und supertolle Preise bekommen. Manchmal gegen Spendenquittung, meistens aber einfach so. "Kleinzeug" haben wir zu Wundertüten zusammen gepackt. Wenn du Fragen hast, melde dich gerne. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    Also ich finde das eine tolle Aktion und werde euch gerne mit ein paar Werken unterstützen. Ganz liebe Grüße und viel Erfolg. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina!!!
    Ich bin dabei, als 'Waldkind' absolute Ehrensache!!!! Und ich hab' auch schon eine Karte, welche ich Dir schicke (hatte ich gestern gerade erst gebastelt!!). Aber vielleicht bleibt's nicht bei der einen!!
    Die Idee von Claudia mit der Tombola solltet Ihr aufgreifen, hatten wir mal für den Fußballverein unseres Sohnes gemacht, voller Erfolg!!! (Firmen geben für solche Aktionen gern). Und natürlich den Kuchenbasar und die Bratwürste nicht vegessen. Beim essen rollt der "Rubel" am leichtesten!!! Viel Glück und Efolg!!!
    GLG Gundi
    PS: So, und jetzt sag' ich's allen weiter!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die tollen Tipps, wir sind ganz fleißig an vielen Aktionen dran! Das mit den Karten ist mein persönlicher Beitrag. Was mich besonders freut: was am Fest nicht verkauft wird, kommt in die gut besuchte Touristeninformation und wird dort für den Verein weiterverkauft. Ich freu mich schon auf eure Werke! liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Martina,
    eine ganz tolle Idee, bei der ich sehr gerne mitmache!! Auch ich kann der Idee mit der Tombola nur zustimmen. Das haben wir bei uns im Kiga auch jedes Jahr gemacht und kam super an. Durch Kuchenbasar und Würstchen kam auch immer ganz gut Geld in die Kasse. Bei uns gibt es auch zweimal im Jahr einen Kinderflohmarkt, an dem jeder teilnehmen kann. Der Kiga behält sich dann 10 % des Umsatzes ein. Wäre ja vielleicht auch was. Ich wünsche euch jedenfalls viel Erfolg.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Katrin (ohne Blog)24. Mai 2014 um 12:07

    Ich find's auch eine schöne Idee - wenn ihr die Karten nicht zu teuer verkauft, dann werdet ihr sie bestimmt auch los. Bei Bazaren habe ich die Erfahrung gemacht, dass Karten nur zur Weihnachtszeit in größeren Mengen gekauft werden, für Geburtstage etc. wird oft lieber telefoniert. Deshalb vielleicht lieber weniger Geld, dafür aber auf jeden Fall Einnahmen, wie wenn die Karten dann liegen bleiben.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    Deine Idee find ich super. Und : ich sitze auf gutem Vorrat, deswegen gehen demnächst einige Karten auf Reise zu Dir.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Martina,
    eine ganz tolle Idee, da ist es ja fast schon Pflicht, dass ich da als ehemalige Erzieherin mitmache, um bei euch zu helfen !!!
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass kleine Verpackungen auch ganz gut verkauft werden ... Besteht an sowas auch Interesse, oder ist meine Idee blöd ??? Ok, das Porto ist teurer, aber fände ich jetzt nicht so schlimm ;)
    Gerne lasse ich euch auch Karten zu kommen, gar kein Thema !!!
    Ganz liebe Grüße und schönes Wochenende,
    Petra :)

    AntwortenLöschen
  10. Griaß Di Martina,
    nix Schmarrn - solche Aktionen san super super wichtig!!!!!!
    Da mach ich auf alle Fälle mit....

    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Martina,
    ich habe auf Gundis Bolg - Papierelle - von der Aktion erfahren und es ist für mich ein "M U S S" mich zu beteiligen. Ich finde die Idee super und hoffe auf einen tollen Erfolg, sprich gutes Geld damit noch mehr Kinder die Möglichkeit haben einen Platz zu bekommen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Ganz ♥liche Grüße aus Aschaffenburg
    Karin
    PS: nächste Woche geht die Post ab!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,

    man, hast Du tolle Ideen. Das ist kein Schmarn, das ist einfallsreich.

    Auch von mir kommen noch ein paar Kärtchen, 4.7. ist ja noch eine Weile hin.

    Toi, toi, toi für Euch, ich wünsche Euch, dass Ihr erfolgreich seid.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  13. hallöchen
    wow das ist ja eine wunderbare und geniale Idee
    da ich selbst in diesem Beruf tätig war, kenne ich diese Problematik zur genüge
    alles gute und viel Erfolg
    da mache ich mit
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  14. Liebste Martina,

    das ist doch Ehrensache und eine ganz wunderbare Idee. Ich mache mich so schnell wie möglich an den Basteltisch und du bekommst Post. ;)

    Sonnige Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  15. Eigeninitiative zu ergreifen ist nie falsch,mir gefällt eure Aktion auch total gut.Meine sind zwar schon erwachsen,lach doch meine Tochter wird auch bald in diesem Beruf atbeiten,freu.Gerne beteilige ich mich an eurer Aktion.Wünsche euch einen sonnigen Sonntag,
    liebe Grüße die waldfee

    AntwortenLöschen
  16. Servus Martina!
    Ich bin bei papierelle auf deine Aktion aufmerksam geworden und werde sofort in meiner Vorratskiste stöbern.
    Ich finde es toll von dir, dass du so eine Aktion gestartet hast und wünsche dir viel Erfolg damit!
    Liebe Grüße aus Wien
    ELFi

    AntwortenLöschen
  17. Ihr seid einfach toll! Ich freu mich so!!! Sollte ich meinen lieben Postboten vorwarnen???
    Und wie viel mehr Spaß es macht, hier zu kommentieren als der Versicherung zu schreiben, dass der 4jährige soeben das ipad der Mama geschrottet hat *heul*... Der arme kleine Kerl ist fix und fertig... und traurig, weil er dem Papa nun das neue Lernspiel nicht zeigen kann, blöde Schwerkraft... Was muss ich auch die kognitive Entwicklung meines Kindes fördern??? Blöd! ;-) Na gucken wir mal, was die liebe Versicherung sagt... Habt einen schönen Sonntag!!!

    AntwortenLöschen
  18. Klar, da mach ich mit! Ich habe da so einige Karten auf Vorrat - was solls denn sein? Oder einfach irgendwas?

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde das eine tolle Idee und möchte euch gerne unterstützen. Ich werde allerdings es erst nach dem 04.06 schaffen, da ich paar Tage weg fahre.
    Ich hoffe ich vergesse es nicht.
    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Idee, ich bin auch dabei!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Martina,
    hab es grad zufällig gelesen. Da kommt doch sofort mein Helferleinsyndrom in mir durch. Sehr gerne helfe ich da mit. Ich lass mir was Hübsches einfallen.
    Ganz liebe Grüße und 'Daumen drück' für dein IPad, dass die Versicherung es zahlt, wünscht Ulrike

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Martina,
    was für eine tolle Idee.
    Ich packe direkt mal etwas zusammen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Martina,
    ich bin dabei und unterstütze sehr gern deinen Kindergarten.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Martina,
    ich find die Idee super. Werde mich mal an die Arbeit machen und noch ein paar schöne Sachen für Dich und die Kinder machen.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  25. hallo martina ...unbekannt läßt grüßen...kleines pckl ist unterwegs,,,,wäre schön wenn du posten könntest wenn es angekommen ist....lg ulla

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Martina,
    zwei Karten sind fertig. Morgen bring ich sie dann zur Post. Ich hoffe euch damit helfen zu können. Das ist eine sehr gute Sache. Und gerade für Kinder muss man sich stark machen.
    Ganz liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  27. Ach Tina,
    wieder einmal geniale und liebevolle und kreative Idee!!! Toll, dass das auch viele andere so sehen!
    Spitze. Da muss ich wohl noch zum Basteln bei Dir vorbeikommen. ;)
    dani

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Martina,
    deine Aktion finde ich ganz toll und deshalb bin ich gerne dabei. Schön dass meine Post angekommen ist, sollte ich noch was schaffen, dann kommt noch was ;-)
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Martina,

    deine Aktion hat mich sofort gefangen genommen und Post für dich ist seit einigen Minuten eingeworfen und wird hoffentlich zum Erfolg der Aktion beitragen können. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  30. Eine tolle Aktion und ich versuche auch beizutragen...
    Liebe Grüße, ANke

    AntwortenLöschen
  31. Karten sind schon verpackt und gehen Freitag auf die Reise. Euch ganz viel Erfolg

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Martina,
    ich hab gerade einen ganz guten Vorrat an Karten da, ich such euch mal ein paar zusammen und schick dir ein Päckchen.
    Ich wünsche euch, dass ihr ganz viel Erfolg mit der Aktion habt, denn ich finde es so wichtig, dass unsere Kleinen individuell und vor allem auch mit und in der Natur gefördert werden.
    LG KreaTanja

    AntwortenLöschen
  33. Huhu,
    ich finde es eine absolut klasse Aktion... Ich mache mich am Freitag auf den Weg zur Post... :)
    Liebe Grüße Angie

    AntwortenLöschen
  34. he he so ne resonanz ist doch wundervoll... ist ein trpfen auf dem heißem stein...aber sinnvoll und man tut was....freu mich das des pckl angekommen ist,,,,,liebe grüße ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, dieser Stein wird ganz schön nass! :-)

      Löschen
  35. Auf dass Dein Briefkasten überlaufen möge und der Paketbote schwer zu schleppen hat ;-)))
    Auch meine Post ist auf dem Weg zu Dir, liebe Martina und ich drücke Dir (Euch) die Daumen für einen grandiosen Erfolg Eurer Aktionen!
    Sei herzlich gegrüßt von Eva

    AntwortenLöschen
  36. Tolle Idee - ich möchte auch mitmachen!
    Aber leider habe ich noch einige wichtige Dinge vorab zu erledigen ....
    ... ich arbeite aber dran! Bis Anfang Juli ist ja auch noch ein bisserl Zeit, gell!?!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  37. Hallo ihr beiden.
    Eine wunderbare Idee, die ich natürlich gerne mit ein paar Karten unterstützen möchte!
    Soll es ein gewisser Typ sein (z.B. Geburtstag) oder ist es egal in welche Richtung es geht?
    Ich schau mal, was ich schon so auf Vorrat habe.....
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Martina,
    bin von Hellerlittle zu dir geraten - und ich möchte euch da gerne auch unterstützen! Was für Karten hättet ihr denn am liebsten? Und dürfen es auch Weihnachtskarten sein, da sie nachher ja noch in der Touri-Info weiter verkauft werden?
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  39. Hallo,
    tolle Sache. Klar bin ich, als Mama von 3 Stöpseln da mit dabei. Mal schauen was ich so zusammenbastle.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  40. HuHu liebe Martina,
    eine super Sachen und bestimmt kein Schmarrn, ich selbst bin Pfadfinder und weiß was es heißt auf andre und Sprenden angewiesen zu sein ;).
    Dehalb setzte ich mich sofort hin um etwas zu werkeln, eine kleiner Mix aus Geburtstags-, Tauf-, Kinder-, Baby- & Hochzeitskarten wird es wohl werden ;).
    Euch viel Erfolg und vll das ein oder andre Foto von dem Stand ;) würde mich freuen
    VLG Sandra

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Martina,
    meine Karten sind vermutlich schon angekommen. Ich hoffe, damit einen kleinen Beitrag geleistet zu haben, um den Kindern zu helfen.
    ganz herzliche Grüße aus Rostock

    AntwortenLöschen
  42. Tolle Idee - weit weg vom Schmarrn :-)!

    LG von Annelotte

    AntwortenLöschen
  43. eine tolle Idee, ich wünsche Euch viel Erfolg. Mal sehen, ob ich auch noch schaffe, was zu schicken. Eine andere Idee wäre noch ein Bücherflohmarkt, das haben wir letzten Monat für unsere Grundschule auf dem Sommerfest veranstaltet. Vorher haben wir die Eltern/Bekannte/Familie/Freunde um Buchspenden (Kinderbücher, Erwachsenenliteratur), CDs und DVDS Spenden gebeten und es kamen knapp über 250 Euro zusammen - die Sachen wurden dann gegen eine Spende von mind. 1 Euro abgegeben.
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  44. Eine schöne Idee zu helfen. Ich will mal sehen, was sich machen lässt.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Martina!!!
    Eine ganz tolle Idee, ich bin dabei. :)
    Viel Glück und Efolg!!!

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Ihr Zwei!
    Eine ganz tolle Idee hattet Ihr da (und überhaupt kein Schmarrn!)! Daran beteilige ich mich gerne und schicke Euch gleich ein paar Karten.
    Ganz liebe Grüße und viel Erfolg beim Verkauf!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  47. Ehrensache! Ich schicke morgen gleich was los und hoffe, es kommt noch pünktlich. Herzliche Grüße von Saskia

    AntwortenLöschen