Hallo ihr lieben Bloggucker! Schön, dass ihr da seid!

Mittwoch, 25. Februar 2015

Die Versuchung nimmt kein Ende

Und damit mein ich nicht das "nette" Kerlchen mit seinem Spielzimmer ;o)

Bei meiner Suchtfirma läuft ja seit Januar schon die Sale-a-Bration. Eine Aktion, bei der der fleißige Einkäufer für 60€ Umsatz aus einer großen Auswahl an Geschenken aussuchen darf. Viele von euch kennen das sicher!
Meine Kunden buchen fleißig SaB-Bastelparties oder sichern sich bei Sammelbestellungen die Gratisprodukte. Eigentlich dachte ich, ich hätte schon alles was mir gefällt... hatte ich auch... Und nun das:

Jetzt bringen die doch tatsächlich einen 2. SaB Flyer raus mit weiteren 4 HABENWILL-Schätzen.
Wie fies! ;-)
Also werde ich mich mal in mein Kammerl begeben und schauen, was mir baaaald ausgeht und was ich driiiiingend einkaufen sollte... ;-)


Stop!
Vorher noch ein herzliches Hallo an Sarah!
 Schön, dass du dich bei uns als Leserin eingetragen hast!
Viel Spaß bei den Bastelschwestern!!!

Jetzt aber!
Ciao, Ciao, bis demnächst!
LG
Kerstin

Donnerstag, 12. Februar 2015

Schön, dass du da bist!

Hallo ihr Lieben
Heute ein kurzer Post zum Thema "Schön, dass du da bist"...
Ich freue mich zwei neue Bloggucker begrüßen zu dürfen!

Herzlich willkommen bei den Bastelschwestern, liebe
 
Brigitte und Steffi
 
Ich wünsche euch viel Spaß auf dem Bastelschwesternblog und hoffe ihr findet hier die ein oder andere Anregung!!!

"Schön, dass du da bist" diesen Stempel benutze ich definitiv an häufigsten. Fast jedes Gästegoodie ziert diese Aussage. So wie diese netten und ganz schnell gemachten Dreiecksboxen. Aus einem Designpapierblockblatt entstehen zwei Goodies.

 
 
 

 Dieser DPBlock ist einfach nur toll! Der Strukturmix gefällt mir sehr gut und die handliche Größe ist perfekt.
Die Anleitung zur den Dreiecksboxen habe ich HIER gefunden.

Das war´s für heute! Kommt gut ins Wochenende!
GlG
Kerstin

Montag, 2. Februar 2015

Kommode für den süßen Jakob

Hallo Ihr Lieben
Heute will ich euch meine Version der Kommodenkarte zeigen ;-)
Wir Mädels vom Bastelstammtisch haben unserer Freundin zur Geburt einen Gutschein und lecker Tee besorgt und meine Aufgabe war es das Ganze zu verpacken und die Karte dazu zu werkeln...
Der Plan war tatsächlich eine Babykarte zu werkeln, die wie eine Kommode aussieht. So wie im letzten Post gezeigt von meiner Lieblingsschwester...
Aber wie sooft bei mir, wurde dann doch was anderes draus! :-)

Die mittlere Schublade kann man aufmachen...

 
 Darin fanden die Glückwunschkarte, der Tee und die verpackte Gutscheinkarte Platz.
 

Ich bin ganz zufrieden mit dem Projekt und der frischgebackenen Mami hat es auch gut gefallen. Das ist ja mal das Wichtigste.

Bevor ich mich jetzt in den Feierabend verabschiede, darf ich noch zwei neue Bloggucker hier begrüßen:

Herzlich willkommen liebe
Bea und Beatrice

Ich freu mich sehr, dass ihr hierher gefunden habt!
 
 
Soviel für heute!
GlG
Kerstin